Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Delivery Manager (m/w)

 

Projekt- und Tätigkeitsbeschreibung:

Zielgerichtete, verlässliche und effiziente Beratung und Erfassung von E2E-Geschäftsprozessen (Business-Requirements) im Bereich Corporate IT sowie das proaktive Managen deren Umsetzung bis zur Abnahme in Produktion.

Hauptaufgaben/Verantwortungsbereiche:

Beratung und Unterstützung bestehender und neuer Partner/Kunden bei der Definition, Änderung und Verbesserung von IT-Plattformen sowie deren Geschäftsprozessen mit Schwerpunkt Projekt- & Portfoliomanagement. Dabei Berücksichtigung vorhandener System-Funktionalitäten.

Systematische Erfassung der Business-Anforderungen (Change Request). Dabei Analyse von potentiellen Synergien über alle Partner hinsichtlich eines generischen Ansatzes. Dokumentation der Geschäftsprozesse unter Benutzung definierter Werkzeuge.

Grobanalyse zur indikativen Aufwandabschätzung und Vorpriorisierung der Change Requests sowie Beratung und Hinterfragung der Partneranforderungen und deren Umsatz-/Nutzenindikatoren mit dem Ziel einer effizienten und kostensparenden Umsetzung.

Bestmögliche Erreichung des Geschäftsziels unter ganzheitlich plausiblem Verständnis (inkl. Aspekten wie z.b. Marketingroadmap bzw. CustomerCare-Nutzbarkeit, Legal, Fraud, Tax, Accounting) und Sensibilisierung von Verhältnismäßigkeiten (Aufwand/Nutzen)

Frühzeitige Einbeziehung (nach Festlegung des Kundenbedarfs) der Bereiche Development & Operations und QA zur Sicherstellung einer operativ wartbaren Lösung.

Eigenständiges, nachhaltiges und proaktives E2E-Managen der Change Requests unter Beachtung des Releaseplanes zur priorisierten Bearbeitung von Change Requests. Einweisung des Partners bei Inbetriebnahme der neuen Funktionalität, sofern relevant.

Unterstützung des Portfolio Managers in allen Fragestellungen zum Change Request und pro-aktives Reporting des Change Request Status. Reporting des Status zum Partner in enger Abstimmung mit dem Portfolio Manager.

 

Skill-Anforderungen:

Abgeschlossenes Studium mit betriebswirtschaftlicher oder informationstechnischer Ausrichtung

Langjährige Erfahrung im Management von Anforderungen und deren Umsetzung (z.B. als Service Delivery Manager oder Account Manager in IT-Bereichen bzw. im technischen Produkt Management / Business Development)

Sehr gute Kenntnisse von IT Prozess-Abläufen  

Ausgeprägtes Know-How der Systemlandschaft & der Kernprozesse eines IT Service Providers

Multi-Projektmanagement Expertise

Sicheres Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

Verhandlungsgeschick, Einfühlungsvermögen in Kunden und Partner, Service- und Lösungsorientierung

Analytisch, strukturiert

Pragmatisch, „Hands-On“ Mentalität, kooperativer Team-Spirit

Fähigkeit, komplexe Themen einfach und verständlich zu präsentieren

Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

 

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie uns Ihr aussagekräftiges Profil an:



Dielleza Istrefi

Fon: +49 89.206032325
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!





Bitte beachten Sie:
für diese Position bevorzugen wir Kandidaten mit einer GmbH.